Home Berufe Diakonisches Werk Neu-Ulm e.V. Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Ausbildungsort: Neu-Ulm

Das Diakonische Werk Neu-Ulm e.V. sucht ab 01.September junge Menschen, die ein
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
beim Sozialpsychiatrischen Wohnverbund Neu-Ulm machen möchten.

Wir bieten:

  • ein interessantes und vielfältiges Arbeitsgebiet
  • flexible Arbeitszeiten (40 Stunden pro Woche, teilweise mit Wochenenddiensten)
  • Verpflegungs- und Taschengeld
  • 30 Tage Urlaub
  • begleitende Seminare und pädagogische Begleitung

Wir erwarten:

  • Engagement
  • Interesse
  • gute psychische Belastbarkeit

Erfahrungsbericht von Karo lesen:

Hallo an alle jungen Menschen, die sich für ein FSJ interessieren!

Mein Name ist Karo, ich bin 19 Jahre alt und habe mein FSJ in der Tagesstätte der Diakonie Neu-Ulm in der Tagesstätte für seelische Gesundheit gemacht.

Warum solltest du ein FSJ in der Diakonie Neu-Ulm machen? Meine Aufgaben sind sehr abwechslungsreich und und ich habe viele Freiheiten, sie zu gestalten. Hier herrscht kein Druck und die Kollegen sind immer offen für Neues. Zum Beispiel habe ich eine eigene Englischgruppe geleitet, in der ich Besuchern der Tagesstätte Englisch-Basics beibringen durfte. Ich finde, es ist ein tolles Gefühl, Menschen zu helfen und Sie zu unterstützen, deshalb leite ich diese Gruppe absolut gerne. Aber das ist nicht die einzige Aufgabe, die mir Spaß macht! Kochen, Spazieren gehen, Lebensmittel einkaufen, verschiedene Spiele spielen oder sogar herstellen, es ist hier sehr lebhaft, so finde ich in jedem Bereich meine Stärken, lerne was meine Kompetenzen sind und wie ich diese anwenden und einbringen kann. Die Besucher, die in die Tagesstätte kommen, sind unwiderlegbar nette und liebenswerte Menschen und haben mir geholfen, mich schnell zurecht zu finden. Meine Kollegen sind äußerst freundlich, hilfsbereit und es gibt immer etwas zu lachen. Der Tagesablauf ist relativ locker, natürlich auch mal anstrengend, dennoch freue ich mich jeden Tag aufs Arbeiten. Ich habe mich enorm weiter entwickelt, seit ich dieses FSJ begonnen habe, da man hier unterschiedliche und besondere Menschen trifft und erlernt mit diesen umzugehen.
Die geregelten Arbeitszeiten kommen mir sehr entgegen, denn ich arbeite jeden Tag von 8:00 bis 16:00 Uhr. Es finden freitags oft Abendveranstaltungen statt, bei denen ich nach Lust und Laune entscheiden kann, ob ich mithelfe. Dann geht der Tag bis 18:00 oder 19:00 Uhr. Beispiele für diese Veranstaltungen sind Grillen an der Friedrichsau, Kinobesuche, Kegeln und noch viele weitere coole Aktivitäten, an denen jeder Spaß dran hat.
Ich kann es jedem nur empfehlen ein FSJ bei der Diakonie Neu-Ulm zu machen, weil ich hier jede Menge wertvolle Erfahrungen sammeln konnte, die mich mein Leben lang begleiten werden!

Interesse?
Dann kannst Du Dich bei uns informieren und bewerben:

Diakonisches Werk Neu-Ulm e.V.
Sozialpsychiatrischer Wohnverbund
Laura Geiß
Friedenstraße 26
89231 Neu-Ulm
Telefon: 0731/ 7047874
bewerbung@diakonie-neu-ulm.de

Steckbrief
Qualifikation:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn:
2023
Bewerbungsschluss:
31.07.2023
Stelle teilen
Kontakt:

Diakonisches Werk Neu-Ulm e.V.
Eckstraße 25
89231 Neu-Ulm

Ansprechpartner:
Laura Geiß
Tel: 0731 7047874

bewerbung@diakonie-neu-ulm.de
www.diakonie-neu-ulm.de

INFOS ZUR FIRMA JETZT BEWERBEN