Home Berufe Diakonisches Werk Neu-Ulm e.V. Kaufmann/ -frau (m/w/d) im Gesundheitswesen

Ausbildung

Kaufmann/ -frau (m/w/d) im Gesundheitswesen

Ausbildungsort: Neu-Ulm

Aufgaben und Tätigkeiten kompakt
Kaufleute im Gesundheitswesen planen und organisieren Verwaltungsvorgänge, Geschäftsprozesse und Dienstleistungen im Gesundheitswesen. Hierfür wenden sie sozial- und gesundheitsrechtliche Regelungen an, informieren und betreuen Klienten und ihre Anliegen. Sie erfassen Patientendaten und rechnen Leistungen mit Krankenkassen und sonstigen Kostenträgern ab.
Zudem beschaffen sie Materialien und Produkte. Daneben üben sie im Finanz- und Rechnungswesen und in der Personalwirtschaft allgemeine kaufmännische Tätigkeiten aus, wenn sie z.B. den Jahresabschluss erstellen oder Personalstatistiken führen.

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • was die Aufgaben und rechtlichen Grundlagen des Gesundheitswesens sind, wie seine Organisation aussieht und welche Stellung es innerhalb des Systems sozialer Sicherung einnimmt
  • wie man Dienstleistungen anbietet und Klienten betreut
  • welche rechtlichen Vorschriften beim Anbieten und Vermarkten von Gesundheitsdienstleistungen zu berücksichtigen sind
  • wie man Gebührenordnungen und Entgeltformen betriebsbezogen anwendet und zweckgebundene Finanzmittel einsetzt
  • wie man Abrechnungen durchführt, prüft, weiterleitet und auswertet
  • wie man Prozess- und Erfolgskontrollen vornimmt und Korrekturmaßnahmen ergreift
  • was bei der Anwendung von betrieblichen Planungs-, Steuerungs- und Kontrollinstrumenten besonders zu beachten ist
  • wie man Maßnahmen des Qualitätsmanagements im Betrieb anwendet und deren Einhaltung überprüft

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Dienstleistungen anbieten, Märkte analysieren und Marketinginstrumente anwenden)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde

Steckbrief
Qualifikation:
Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn:
2023
Bewerbungsschluss:
31.03.2023
Stelle teilen
Kontakt:

Diakonisches Werk Neu-Ulm e.V.
Eckstraße 25
89231 Neu-Ulm

Ansprechpartner:
Carola Renz
Tel: 0731 70478-14

bewerbung@diakonie-neu-ulm.de
www.diakonie-neu-ulm.de

INFOS ZUR FIRMA JETZT BEWERBEN